Kraftbogen Beckenboden - gesund von Kopf bis Fuß

19.-20.10.2019        Ort:  85567 Grafing bei München

 

Dieser Kurs richtet sich nicht ausschließlich an gynäkologisch und urologisch arbeitende Kollegen, sondern an alle, die die Körpermitte komplett in ihre Behandlung miteinbeziehen wollen.

Tiefe Kreuzschmerzen, Beinachsen- und Kieferbeschwerden stehen ebenso im funktionellen Zusammenhang mit dem Beckenboden. So ist der Beckenboden auch nicht immer nur schwach, sondern kann auch zu viel Spannung haben und dadurch insuffizient sein.

Wir lernen, die drei Schichten des Beckenbodens differenziert zu aktivieren und zu kontrollieren.

Dieser Kurs vermittelt praktische Übungen, die leicht in den Alltag zu integrieren sind.

Zur weiteren Vertiefung der Thematik erhält der Kursteilnehmer ein Handout. Im theoretischen Teil werden Inkontinenzformen und beeinflussende Medikamente sowie die knöcherne und muskuläre Anatomie besprochen.


Semnarleiterin:
Sabine Pätzold
Physiotherapeutin und Heilpraktikerin der Physiotherapie


Fortbildungspunkte: 14

Kosten: 285,00 €uro inkl., Pausenverpflegung und 1 x Mittagessen 

 

Tagungsort

Praxis Sabine Pätzold

Bahnhofstr. 30/30a

85567 Grafing

 

Anmeldung